+27 (0)21 919 3388

Kapstadt1 2 3 4

Unterkunft Suche

Der Signalhügel in Kapstadt sowie der Lions Head sind die sogenannten Hausberge vom Tafelberg in Südafrika. Sie bilden zusammen mit dem Table Mountain eine unverwechselbare Einheit und sind das Wahrzeichen von Kapstadt. Direkt vom Aussichtspunkt des Signalhügels haben Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Bucht von Kapstadt, Robben Island, den Zwölf Aposteln in Richtung Camps Bay und natürlich den Tafelberg. 

Signalhügel am Tafelberg

Signalhügel am Tafelberg - Noon Gun - Kapstadt Signal Hill

Der Name Signalhügel (Signal Hill) stammt weit zurück aus dem Jahre 1700. Zu der Zeit war der 350 m hohe Hügel ein Wachposten, von dem aus die angekommenden Schiffe erspäht worden sind. Sobald ein fremdes Schiff gesichtet worden war, informierte man die Bewohner von Kapstadt mit einem Kanonenschuss. Die Kanone wurde 1890 von den Engländern aufgestellt und diente zur Verteidigung. Noch bis heute ertöhnt ein sogenannter "Noon Gun" Schuss vom Signalhügel täglich um 12 Uhr. Dies ist die Tradition der Stadt und für viele Kapstädter ein Startzeichen zur Mittagspause. Genießen Sie mit Ihren Liebsten den Sonnenuntergang mit einem Picknick. Nach dem Sonnenuntergang wird man mit einem einmaligen Lichtermeer belohnt. Sie sollten es nicht missen!


Falls Sie Fragen oder Wünsche haben, so schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Ihr Kapstadt-Guide Team

<<< zurück Hauptseite


Kontaktformular