+27 (0)21 919 3388

Kapstadt1 2 3 4

Unterkunft Suche

Die Vergangenheit und Geschichte vom Tafelberg in Kapstadt - das Wahrzeichen von Südafrika. Im Jahr 1652 ging der Niederländer Jan van Riebeeck in der Tafelbucht an Land & gründete eine Versorgungsstation für die East Indian Company. Dies war der Startschuss für die Entwicklung von Kapstadt und seiner Umgebung. Seit dieser Zeit haben die Kapstädter eine besondere Beziehung zum Tafelberg, der ihre Stadt dominiert und ihr eine wunderschöne Ansicht verleiht.

Tafelberg Vergangenheit

Vergangenheit Tafelberg - Südafrika Table Mountain Geschichte

Vergangenheit Tafelberg Kapstadt Geschichte SüdafrikaVergangenheit Tafelberg Kapstadt Geschichte Südafrika

Der Aufstieg auf den Gipfel des Tafelberges war noch nie einfach, in der Vergangenheit konnten sich nur wenige Menschen mit dieser Leistung rühmen. Der Wunsch, den Tafelberg auch auf einfache Art und Weise erklimmen zu können, wurde im Jahr 1870 eine Seilbahneinrichtung zum Bau vorgeschlagen. Das Bauvorhaben wurde allerdings durch den Anglo-Boer Krieg gestoppt. Die Stadtverwaltung wollte den Bau 1912 fortführen, jedoch verhinderte der 1. Weltkrieg auch diesen Bau. 


Der norwegische Ingenieur, Trygve Tromsoe, legte neue Pläne für eine Seilbahn im Jahre 1926 vor. Die Umsetzung der Pläne begann auch kurz danach mit der Gründung der "Table Mountain Aerial Cableway Company (TMACC)". Im Oktober 1929 konnte die Seilbahnstation eröffnet werden. Seitdem wurde sie drei Mal erneuert und ist heute Anziehungspunkt für Touristen und Kapstädter zugleich.


Auf dem Tafelberg können Sie auch das alte Wasserwerk Museum - Waterworks Museum - besuchen. Von Constantia Nek erreichen Sie über einen Wanderweg das historische Wassermuseum vom Tafelberg. Hier können Sie sich über die Geschichte vom Tafelberg informieren. Beispielsweise zeigen eine historische Dampflok sowie Bilder wie die Staudämme in früheren Jahren mühsam gebaut wurden.


Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, so schreiben Sie uns bitte an. 


Ihr Kapstadt-Guide Team


 zurück Hauptseite