+27 (0)21 919 3388

Kapstadt1 2 3 4

Unterkunft Suche

Die Ehrendenkmäler Diaz Cross am Kap der Guten Hoffnung bei Kapstadt sind Nachbauten der antiken Diaz-Kreuze, die Seeleuten früher den Weg nach Südafrika wiesen. Sie finden die Sehenswürdigkeit ca. 8 km hinter dem Haupteingang des Naturschutzgebiets am berühmten Cape Point von Afrika. Ein zweites Denkmal können Sie am Diaz Beacon besuchen, das am Platboom Beach gelegen ist.

Diaz CrossDiaz Cross am Kap der Guten Hoffnung in Südafrika - Vasco da Gama DenkmalDiaz Cross

Das Diaz Cross sowie das Da Gama Denkmal wurden 1965 von der portugiesischen Regierung an Südafrika gespendet und am Kap aufgestellt. Die beiden Navigationskreuze Da Gama und Diaz sind seitdem den beiden Seefahrern als Ehrendenkmäler gewidmet un erinnern an die Entdeckung. Sie fanden als erste Seeleute den Seeweg zum gefährlichen Kap. Die Kreuze liegen auf folgenden Breiten- und Längengraden: 34°14.8′S 18°33.6′E / 34.2467°S 18.56°E / -34.2467; 18.56 .


Bartholomeus Diaz


Der portugiesische Entdecker Bartolomeus Diaz und Seefahrer wollte Länder am südlichen Ende Afrikas finden, um so einen neuen Handelsweg nach Asien zu ebnen. Er umsegelte als erster Europäer in den Jahren 1487/1488 die Südspitze Afrikas. Daraufhin erteilte der portugiesische König Manuel I. nicht Bartolomeu Diaz, sondern Vasco da Gama den Auftrag, den letzten noch fehlenden Abschnitt der berühmten Gewürzroute nach Indien zu entdecken. Der Entdecker vom Kap der Guten Hoffnung starb am 29. Mai 1500 mit der gesamten Schiffsbesatzung in der Umgebung vom Cape Point.


Vasco da Gama - Entdecker des Seewegs um das Kap nach Indien


Am 4. 11.1497 erreichte die kleine Flotte von Vaco da Gama die Sankt-Helena Bucht an der Westküste von Kapstadt. Anschließend umsegelte Vasco da Gama das Kap in einem großen Bogen und kam am 25.11.1497 in Mossel Bay an der Garden Route von Südafrika an.


Weiteres Diaz Cross am Platboom

Kurz vom Kap kommt auf der rechten Seite der Straße ein Hinweisschild mit dem Namen "Platboom" und "Diaz Beacon". Nach wenigen Kilometern sehen Sie die Einfahrt zum Diaz Cross auf der rechten Seite. Wenn Sie das Diaz Cross besucht haben, sollten Sie unbedingt an der Ausfahrt rechts weiterfahren und die Naturdünen am Platboom Beach besuchen, die sehr sehenswert sind.


Für weitere Wünsche oder Fragen sollten Sie uns bitte anschreiben. Gerne organisieren wir Ihnen Kap Touren von Kapstadt aus und werden Ihnen viele Sehenswürdigkeiten zeigen.


Ihr Kapstadt - Guide Team