Öffnungszeiten: Montag bis Freitag - 9.00 to 17.00 Uhr

Call Us Now
+27(0)219193388

» Der grosse Aufbruch

Der grosse Aufbruch

Der grosse Aufbruch in Kapstadt - aufgrund des Niedergangs der holländischen Kompanie, wurde in Südafrika das Kapland von der englischen Krone 1814 übernommen. In der Folge wanderten immer mehr britische Landsleute zum Kap der Guten Hoffnung. Es kam dazu, daß die Buren ihre dominierende Stellung am Kap aufgeben mussten und sich zurückzogen. Ein weiteres Indiz für die Übernahme der englischen Krone, war die Einführung der englischen Landessprache. Daraufhin entwickelte sich das englische Recht.

Der grosse Aufbruch in Kapstadt - Der Große Trek in Südafrika

Südafrika Aufbruch der Grosse Trek


Ein herber Rückschlag für viele Buren war die Abschaffung der Sklaverei im Jahre 1834. Die Engländer forderten die weißen Farmer auf, ihre Sklaven frei zulassen. Im Gegenzug erhielt man eine Entschädigungssumme. Somit entzog die englische Krone vielen Buren die Existenzgrundlage und trug weiterhin zur Unzufriedenheit der Afrikaner bei. In den folgenden Jahren entwickelte sich eine immer mehr aufkommende Unzufriedenheit seitens der Buren. Man akzeptierte die neue Sozialordnung der Engländer nicht, welche auf die Gleichberechtigung abzielte. Diese Gesetzesgrundlage widersprach denen der Buren komplett. Die Buren sahen ihre auf Rassentrennung basierende Ordnung von Gott gewollt und der grosse Aufbruch in Kapstadt begann.


Der grosse Aufbruch - Große Trek - Groot Trek


Im 19. Jahrhundert startete der sogenannte "groot trek", an dem mehr als 10. 000 Buren teilnahmen und die Kapregion verließen. Man erhoffte sich ein besseres Leben, jenseits von Kapstadt im Landesinnere. Man schätzt, daß sich zwischen 1836 und 1840 rund 6000 Buren im Landesinneren des Oranje-Flußes niederließen. Auf ihrem Weg dorthin kam es immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen mit der einheimischen Bevölkerung. 1838 ermordeten die Einheimischen den Anführer des großen Aufbruchs, Pieter Retief. Rund 400 weitere Siedler wurden ebenfalls getötet. Ein paar Monate später schlugen die Buren die Einheimischen und konnten sich somit in Frieden niederlassen. 


 Falls Sie weitere Fragen oder Wünsche haben, so freuen wir uns auf Ihre Zuschrift.

Ihr Kapstadt - Guide Team
Immobiliensuche
Our Properties
FreeCurrencyRates.com
  • Wir erstellen Ihnen gerne Tagesausflüge zum Kap der Guten Hoffnung, Big 5 Safaris, Haitauchen oder Weintouren

  • Wir brauchen dringend Verstärkung - Nettes Team sucht Bürokraft in Durbanville

  • Deutschsprachiges Unternehmen mit Sitz in Cape Town sucht zuverlässige Mitarbeiter/in. Das Aufgabengebiet befaßt sich mit Buchungen von Touren, Safaris, Flügen und Ferienunterkünften. Gültiges Permit, Deutsch und Englisch in Schrift & Sprache sind Voraussetzung. Bezahlung nach Vereinbarung je nach Alter & Erfahrung.