+27 (0)21 919 3388

Kapstadt1 2 3 4

Unterkunft Suche

Unsere Camping Safaris starten von Kapstadt und verlaufen ins südliche Afrika. In Südafrika besuchen wir den Krüger National Park. Nehmen Sie an unserer Truck Safari von Kapstadt in Südafrika über Namibia und Botswana teil. Weiterhin sehen Sie die berühmten Viktoria Fälle und besuchen den Krügerpark. Das alles in 26 Reisetagen, bei denen Sie in luxuriösen Zelten untergebracht sind und die meiste Verpflegung inklusive ist. Bei Gelegenheit wird das Abendessen in schönen Restaurants der Umgebung eingenommen. Auf Wunsch kann bei unseren Camping Safaris gegen Aufpreis auch eine feste Unterkunft gebucht werden!

Camping Safaris Südafrika

Afrika Truck Safari - 26 Reisetage mit Verpflegung ab 21.950 ZAR

Camping Safaris Kapstadt - Südafrika Touren in Afrika - Code: NACVJ

Camping Safaris

  •  26 Tage Zeltsafari
  •  Preis ab: ZAR 21.950 je nach Saison mit Zeltsafari - mit Unterkunft: ab ZAR 34.350
  •  Aktivitäts Paket ZAR 6.530
  •  Einzelperson: ZAR 840
  •  Green Seat (Optional): Rand 300
  •  Verpflegung: Frühstück x 22, Mittag x 20, Abend x 18
  •  Start der Tour: Kapstadt
  •  Ende der Tour: Johannesburg
  •  26 Reisetage
  •  25 Übernachtungen
  •  Reisejahr: jedes Jahr
  •  Unterkunft: 2 Personen in luxuriösem Zelt oder Unterkunft
  • Besonderheiten: Buchung von einer kleinen Gruppe gegen Mehrpreis möglich!

Campinig Safaris Südafrika Kapstadt TourenCampinig Safaris Südafrika Kapstadt Touren 

Camping Safaris durch Afrika

Unsere Campingsafari beginnt in Kapstadt, wo wir einen Fotostopp am Bloubergstrand einlegen, um den Panoramablick auf den Tafelberg festzuhalten. Nach einem Winetasting beginnt die Reise in die Cederberg Region, wo Sie die San Kunst in den Bergen bewundern können. Am zweiten Tag durchqueren wir das Nordkap und Namaqualand mit einem kurzen Halt in Springbok, um letzte Besorgungen zu tätigen. Kurz hinter dem Fluss Gariep befinden sich die schönen Chalets, in denen wir die Nacht verbringen.


Am nächsten Tag geht die Reise nach dem Mittagessen zum Fish River Canyon weiter. Entlang einer Felskante unternehmen wir eine Wanderung und genießen die Landschaft. Weiter führt die Fahrt nach Ai-Ais, wo sich die Unterkünfte nahe den heißen Quellen befinden. Danach wird der Kokerboom Forest in der Kalahari Namibias besucht.


Am fünften Tag besichtigen wir den Namib-Naukluft Nationalpark, in der die Sossusvlei Sanddünen Wüste liegt. Am siebten Tag überqueren wir den Wendekreis des Steinbocks und besichtigen Flamingos in Walvis Bay. Am neunten Tag führen wir die Reise nach Kamajab fort, wo Sie das Leben der Himba hautnah miterleben werden. Die nächsten zwei Tage verbringen wir im Etosha National Park, in welchem Sie das Tierleben Afrikas besser kennenlernen werden. Am zwölften Tag gelangen wir in die Hauptstadt Namibias und schauen uns Windhoek an.


Anschließend fahren wir an die Grenze nach Botswana, wo wir Richtung Ghanzi gelangen. Weitere drei Tage verbringen wir am schönen Okavango Delta. Wenn wir dieses verlassen, gelangen wir nach Gweta und in den Chobe National Park.  Am neunzehnten Tag erreichen wir Simbabwe und die Victoria Fälle. Dort verbringen wir zwei Tage und fahren dann weiter in die Grenzstadt Martinsdrift. 


Danach beginnen wir die Anfahrt zum Krüger Nationalpark in das Kwa Madwale Reserve. Wir verbringen drei Tage im Krügerpark und verlassen diesen über die Panorama Route nach Johannesburg, wo unsere Reise nach 26 Tagen gemütlich bei einem letzten Abendessen ausklingt.


Haben Sie Interesse an unseren Camping Safaris, dann freuen wir uns auf Ihr Anschreiben. Gerne übermitteln wir Ihnen einen genauen Tourenplan.

Ihr Kapstadt-Guide Team



zurück Hauptseite 

Camping Safaris Südafrika Touren Kapstadt